Schlagwort: pentax 70mm f/2.4 Limited

Für einen superkuhlen Uni-Kurs („visuelle Soziologie“) waren wir im Bürgerpark unterwegs – einem zielich riesigen und ziemlich tollen Park neben / in der bremer Innenstadt. Ratet Guckt mal, was wir feines gemacht haben. Genau! Wir waren auf einem Spielplatz und haben gespielt. Und dann haben wir Fotos gemacht. Und gespielt.

Mir gefällt ja irgendwie die Farbe und das Gewusel. Hat was futuristisches wie ich finde.

Grillende Menschen sind ja normalerweise nicht sonderlich besonders – es sei denn, sie grillen an Orten an denen man es nicht erwartet hätte…

Dieser „misslungene“ Schnappschuss aus dem Zugfenster brachte mich bei der Entwicklung am PC doch zum Staunen.

Das Schwarzweissfieber hat mich heute wieder an der Uni gepackt – bis auf eine Ausnahme. ;)

Es gibt so eine berühmte ältere Statuengruppe auf dem Bremer Uni-Campus: Radfahrer, die gerade hinfallen und auf Leute zu rasen.
Sie sind alt (~70er!?) und der Lack blättert ab – einer hat sogar nur noch einen halben Schädel (stand auch mal ein Blumentopf drin). Gru-se-lig!