Noch etwas Lärm zur Arbeit? Gern!

Zum Arbeiten, Lesen oder einfach nur beim am-PC-hocken möchte ich manchmal irgendwelche „Hintergrundgeräusche“ haben. Andere Menschen hören Musik, Podcasts, Hörbücher oder lassen Filme und Serien laufen – ich bevorzuge Geräusche. Aus diesem Grund möchte ich kurz auf die wundervolle Webseite MyNoise hinweisen.

27.09.16 – Müßiggang / Martin Kohlstedt Live @ Außerhalb

Nach Umhergeschweife an der Uni zog es mich zum „Außerhalb“ – einem kleinen, gemütlichen Platz um Kunst, Musik und Müßiggang zu fröhnen.

Ohrenfutter: „Alec Troniq & Gabriel Vitel – The Aviating“

Wieder ein musikalischer Leckerbissen vom allseits bekannten und beliebten Alec Troniq auf dem ebenfalls sehr geschätzten Netlabel Broque. Euch erwartet eine durchaus tanzbare, freudig-melancholische Mischung aus Elektro- und Singer-Songwriter Musik. Mjam!

28.02.15 – „Brain Corruption“ Live @ Bastard Club Osnabrück

Das Vitamin B lud mich ein, einem Spektakel der besonderen Art beizuwohnen – was ich dann auch prompt tat. BÄM!

20.08.14 – Libre Music Production: Musik mit freier Software machen

Mit großer Freude habe ich in den letzten Tagen mitbekommen, dass es eine wundervoll ausführliche neue Webseite einer Initiative gibt, die sich dem Musizieren mit freier Software verschrieben hat: Libre Music Production.

Ohrenfutter: „PEAK – So Shy“ (Dada & Dub, Yeah!)

Da gerade wieder Ohrwurmsaison bei mir ist, habe ich mir flux eine Rubrik namens „Ohrenfutter“ gezimmert, unter der ich ab und an einige Audio-Köstlichkeiten servieren werde, die mir so unter die Lauscher kommen. Heute: „PEAK – So Shy„.

09.06.13 – Set-Fotos von „Open Source“ (ehem. „Shell of Light“)

Ich durfte mich als Set-Fotograf im Güterbahnhof Bremen für ein Filmprojekt von Ruben van den Belt betätigen.

08.02.13 – „Busy Stou“ rockt den Theatersaal

Busy Stou – die Queen des Death-Pop und Cat-Rock – im Theatersaal der Uni Bremen. Rischtisch jeil! Hier gehts zu ihrer Seite – und ja, ich bin Groupie, stehe vorn und kreische! ;P