Ein Image ist ein Bild ist die Welt

In der Sueddeutschen Zeitung (Online-Ausgabe) ist heute vor einigen Tagen ein sehr lesenswerter Artikel über (inszenierte)  Bilder von Politikern, und darüberhinausgehend auch über Bilder als Transportmittel bestimmter Nachrichten erschienen.

Beim durchlesen kamen mir gerade so viele Gedanken dazu, dass ich sie gerade nicht so recht ordnen kann, zumal ich derzeit auch dringend noch anderes tun soll und muss (Hausarbeiten schreiben). Vielleicht folgt ja noch was, dann wird das hier ein noch ein kleines Update erfahren…

Hier geht es zum Artikel: “ Sachverwalter statt Machtikonen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.